Festo | Oliver Jung wird neuer Vorstandsvorsitzender

In seiner Sitzung vom 11. Oktober 2018 hat der Festo Aufsichtsrat Herrn Dipl. Ing. Dr. h.c. Oliver Jung zum Mitglied des Vorstands bestellt. Mit Wirkung zum 1. November 2018 wird er als Vorstandsvorsitzender in das Unternehmen eintreten. Zum gleichen Zeitpunkt wird Alfred Goll seine Funktion als Sprecher des Vorstands abgeben und sich auf die Führung des Ressorts „Human Resources“ konzentrieren.

Als Vorstandsvorsitzender wird Oliver Jung (56) seinen reichen Erfahrungsschatz aus international operierenden Großunternehmen in Familienhand bei Festo einbringen. Nach Stationen bei der Robert Bosch GmbH und der Schmitz Cargobull AG verantwortete Herr Jung von 2013 bis 2018 als Mitglied des Vorstands und Chief Operating Officer die Produktion, den Einkauf und die Logistik der Schaeffler AG. Gleichzeitig führte er dort die interne Division Bearing Components and Technologies.

Innerhalb des Vorstands übernimmt Oliver Jung bei Festo den Bereich „Corporate Management and Strategy“. Gesellschafter und Aufsichtsrat sind überzeugt, dass Herr Jung sowohl in seinem Verantwortungsbereich als auch innerhalb des Gesamtvorstands eine zentrale Rolle zur erfolgreichen Weiterentwicklung des Unternehmens leisten wird. 

Mehr Berichte zum Unternehmen