Neuartiges Schleif-, Fräs- und Poliersystem

Bild: Suhner
Bild: Suhner

Schleifen mit feinstem Finish gehört in vielen technischen Bereichen zu den Aufgaben, die dem Produkt im wahrsten Sinne des Wortes den letzten Schliff geben. Das bezieht sich ebenso auf Präzision und Genauigkeit wie auch auf das optische Erscheinungsbild. Suhner präsentiert unter der Bezeichnung SUNmic 60 ein neuartiges Schleif-, Fräs- und Poliersystem.

Zentrales Element ist eine intelligente Steuereinheit mit Touch-Panel, an die – passend zur jeweiligen Anwendung – verschiedene Micro-Motoren und Werkzeug-Handstücke angeschlossen werden können. Das Bedienteil verfügt über moderne Features wie Touchbedienung per Glasdisplay, speicherbare Einstellungen und einen Drehzahlregler mit fühlbarem Widerstand. Über eine große Digitalanzeige sind alle wichtigen Einstellungen sehr gut erkennbar.

Micro-Motoren-System.

Die eigentlichen Werkzeuge werden von leistungsstarken Micro-Motoren betrieben, die dem Anwender mit 280 Watt viel Kraft in die Hand geben. Die kompakten, bürstenlosen BL/DC-Motoren bieten einen außergewöhnlich großen Drehzahlbereich von 1.000 bis 60.000 U/min und liefern eine hohe Durchzugskraft. In der Praxis sind sie vergleichbar mit Drucklufttechnolgie, erfordern jedoch kein Druckluftnetz, arbeiten energiesparend und flüsterleise, ohne Abluft und ohne Ölnebel.

Ein weiterer Pluspunkt im Profieinsatz ist der nahezu vibrationsfreie Lauf. Die hohe Rundlaufgenauigkeit sorgt in allen Bereichen für saubere und wiederholbare Ergebnisse. Ein spezielles Spannsystem mit hoher Spannkraft verhindert ein Verschieben der Fräser. Die Spannzangen-Durchmesser reichen von 2,35; 3,0 und 6,0 mm bis 1/8 und 1/4 Zoll.

Vielseitig in der Anwendung.

Das neue SUNmic 60 Micro-Motoren-System verfügt über eine Anschlussspannung von 90-240 V und ist damit weltweit einsetzbar. Es bietet eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten. Die Palette der Werkzeuge reicht vom geraden Handstück über Winkelhandstücke und Feilhandstücke bis hin zum Bandschleifer. An das Steuergerät können zwei BL/DC-Motoren und ein AC-Motor angeschlossen werden. Vorteil: bereits vorhandene Micro-Motoren können mit dem neuen Steuergerät zum Einsatz kommen. Es handelt sich um ein wahres Allround-Talent für viele Anwendungen. Einsatz findet das neue System überall dort, wo es auf perfekte Ergebnisse ankommt – zum Beispiel beim Schleifen, Fräsen, Bürsten und Polieren im Werkzeug- und Formenbau, im Flugzeug-, Triebwerks- und Motorenbau, beim Motortuning und vieles mehr.

Für diese Anwendungsfelder hat Suhner in einem speziell zugeschnittenen Programm die passenden Maschinen, Werkzeuge und Schleifmittel anwendungsbezogen aufeinander abgestimmt. Dazu steht ein Werkzeug- Formenbau-Katalog zur Verfügung. Die Handstücke liefern mit den bürstenlosen BL/DC-Motoren ein Höchstmaß an Leistung. Die hohe Rundlaufgenauigkeit sowie der vibrationsarme Lauf kommen den Arbeitsergebnissen zugute.